Einkommensteuer

 

Text

Betrag in EURO

Geringwertige Wirtschaftsgüter

400,00

Tagesgeld (Inland) (Brutto inkl. 10% USt)

26,40

Nächtigungsgeld (Inland) (Brutto inkl. 10% USt)

15,00

Kilometergeld

0,38

Veranlagungsfreibetrag

730,00

Alleinverdienerabsetzbetrag                             mit einem Kind

mit zwei Kindern

für jedes weitere Kind zusätzlich

 

die Einkunftsgrenze des (Ehe-)Partners beträgt für den AVAB

494,00

669,00

220,00

 

6.000

Angemessenheitsgrenze PKW

40.000

Vereinfachte Losungsermittlung (Kassasturz) möglich bis

150.000

 

Umsatzsteuer

 

Kleinunternehmergrenze (netto)

 

Die einmalige Überschreitung der Umsatzgrenze innerhalb von 5 Jahren um 15% ist zulässig.

30.000

Verpflichtung zur Einreichung einer monatlichen UVA

 

Bis € 100.000  (Vorjahresumsatz) kann die UVA vierteljährlich erstellt werden, darüber ist die monatliche Einreichung vorgerschrieben.

über 100.000

Istbesteuerung (Besteuerung nach vereinnahmte Entgelten)

 

Gesamtumsatz in einem der beiden Vorjahre darf die angeführte Grenze nicht überschreiten.

110.000

Grenze für Kleinbetragsrechnung

400

Die Angabe der UID-Nummer des Leistungsempfängers ist erfoderlich ab

10.000

 

Sonstige

 

Buchführungsgrenzen (UGB/BAO)

   Umsatzerlöse – Allgemein (UGB)

   Umsatzerlöse sofern nicht bereits nach UGB

   Einheitswert für land- und forstwirtschaftliche Betriebe

 

700.000

400.000

150.000

INTRASTAT – Meldepflicht für innergemeinschaftlichen Warenver- 

   kehr, bei der Einfuhr und Verbringung ab einem Warenwert von

 

250.000

Mindestkapital Gesellschaft m.b.H.

   für die ersten 10 Jahre ab Gründung „Gründungsprivileg“        

35.000

10.000

 

 

Zurück zum Index

Zum Seitenbeginn